Bestellen Sie für weitere 200,00 € und Sie erhalten Sie Ihren Einkauf versandkostenfrei!

°dH-Downgrade Vorfilter

°dH-Downgrade Vorfilter
99,00 € *

inkl. MwSt. - Versandkosten Info

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 706573
  • 1,00 kg
Bestellen Sie für weitere 200,00 € und Sie erhalten Sie Ihren Einkauf versandkostenfrei!
Der Härtegrad ist ein Indiz, wie kalkhaltig ein Wasser ist. Gerade bei Brunnenwasser und in... mehr
Produktinformationen "°dH-Downgrade Vorfilter"

Der Härtegrad ist ein Indiz, wie kalkhaltig ein Wasser ist. Gerade bei Brunnenwasser und in Regionen und Gebieten, in denen Gips und Kalkstein vorliegen, ist der Härtegrad ein entscheidender Faktor, wenn es darum geht, dieses Wasser für den täglichen Gebrauch und die Zubereitung von Getränken und Speisen zu nutzen. Je härter das Wasser, desto leichter können Küchengeräte verkalken. Beim Wasserfiltern mit Umkehrosmose werden mit der Zeit die Membranen verkalken, je nachdem, wie hart das Eingangswasser ist.

Hartes Wasser enthält viele Kalzium- und Magnesium-Ionen. Diese können Probleme wie Kalkseifen- und Kesselsteinbildung verursachen. Der °dH-Downgrade arbeitet bei der Wasserveredelung wie ein Ionen-Austauscher, in dem Zeolith A zum Einsatz kommt. Zeolith A ist ein Alumosilikat und fungiert als Wasserenthärter. Das Wasser wird weicher.

Der °dH-Downgrade-Vorfilter kann an die aktuelle BestWater-Ultimateserie angeschlossen werden. Als Vorfilter wird er anstelle des ersten Sedimentvorfilters installiert und sorgt für weiches Trinkwasser. Nach ca. 6 Monaten oder 2.500 bis 3.000 Liter Wasser sollte man den °dH-Downgrade wechseln.

Weiterführende Links zu "°dH-Downgrade Vorfilter"
pH-Regulator pH-Regulator
30,00 € *
Zero ppm-Water Zero ppm-Water
49,00 € *
TIPP!
Membran 75 GPD Membran 75 GPD
ab 78,00 € *
Water Stopper Water Stopper
86,70 € *
Zuletzt angesehen